SWTOR Fan Community

Guild

Old Rebels / Old ImperialsFeierabend- / Fungilde

Server

Tulak Hord

Language

German

Faction

Republic & Imperial

Last Updated

December 8, 2020

Timezone

CET / /Most active time 18:00 - 23:00

Interests

Operations Flashpoints Conquest Social/hanging out Leveling Crafting Datacron Hunting World Bosses Dailies Heroics Achievements

Active Members

35+, 15 during prime time

Operations Groups

Story Veteran

Guild calendar

Guild calendar

Guild rules

Guild rules

Guild description

Seit nun mehr als 9 Jahren behaupten sich Oldis im SWTOR-Universum. Nach mehreren Umzügen haben wir schließlich unsere Heimat auf T3-M4 gefunden, jetzt Tulak Hord.
Beide Seiten des StarWars-Universums sind in unserer Gilde vereint: die Old Rebels vertreten die Republik und die Old Imperials das Imperium.

Wir sind eine Feierabend und Fun Gilde und aus diesem Grund wird man die Meisten unserer Mitglieder erst abends online antreffen.
RealLife steht bei uns an erster Stelle, dennoch sind wir am aktuell gebotenen Content nicht nur interessiert sondern auch aktiv beteiligt.

Wir bieten mehrere Raidgruppen auf der imperialen und auf der republikanischen Seite auf. Bei uns kann sich jedes Mitglied für die Raids anmelden und mitgehen.

Nur die progressorientierten Raidgruppen bilden hier eine Ausnahme – hier wird auf Stammpersonal gesetzt.

Wir haben keinen Zwang oder Repressalien für die Raidmitglieder, erwarten jedoch bei einer Anmeldung pünktliches Erscheinen oder eine rechtzeitige Abmeldung vom Raid.

Für Spieler die sich an Termine nicht binden möchten, oder einfach nicht regelmäßig spielen können und/oder wollen, bieten wir einen Fun-Raid an.
Dieser findet entweder als 8er oder als 16er statt.

Der Schwerpunkt liegt bei uns eindeutig auf PvE, dennoch wildern bereits mehrere unserer Mitglieder in PvP-Arenen und würden sich über Verstärkung freuen.


Wir bieten ein funktionierendes Forum, einen Raidplaner und einen eigenen TS-Server an.
Hilfsbereitschaft, offenes Ohr für Probleme jedweder Art, Tipps und Tricks hier und da, lockere Atmosphäre im Chat oder TS wurden bereits an Lana und Theron gemeldet.


Wir erwarten von unseren Bewerbern nicht allzu viel.
Alles was ihr mitbringen müsst, ist ein gewisses Maß an geistiger Reife, Respekt gegenüber anderen Mitspielern, Fähigkeit in deutscher Sprache zu kommunizieren
und natürlich Spaß und Interesse an StarWars: The Old Republic.


Interessiert? Dann bewerbt euch doch bei uns.

Wir freuen uns auf euch.

Die Oldies

Guild requirements

Ü18; Spaß am Spiel haben

How to join

Um Mitglied der Old Imperials werden zu können, ist eine schriftliche Bewerbung, das Mindestalter von 18 Jahren, sowie ein anschließend zwangloses Gespräch mit der Gildenleitung, bzw. einem Ratsmitglied im Teamspeak notwendig.
Bitte seht von reinen Twink-Bewerbungen ab, da man sich auf eine Gemeinschaft konzentrieren sollte.

Anwärter erhalten, nach erfolgreicher Bewerbung, für die Probezeit den Status eines Schülers.

Die Dauer der Probezeit wird pro forma auf 1 Monat angesetzt, kann aber durch die Gildenleitung verlängert werden. In dieser Zeit kann sich der Bewerber, aber auch die Old Imperials aneinander gewöhnen.
Die Probezeit endet mit der Aufnahme zum Lord (Vollmitglied), insofern es keine Gründe für die Gildenleitung gab, sich von dem Bewerber in gegenseitigem oder einseitigem Einvernehmen zu trennen. Gründe hierfür können sein: Unangemessenes Verhalten, Unverträglichkeit mit den Gildenmitgliedern, etc.

Sollten Probleme mit einem Vollmitglied der Old Imeprials , seitens anderer Gildenmitglieder oder Außenstehenden bestehen, ist der Gildenrat um Deeskalation und Schlichtung bemüht und ein Ausschluß aus den Old Imperials erfolgt nur in extremen Ausnahmefällen. Anwärter genießen diesen Schutz nur in abgeschwächter Form.

Bei länger andauernder Inaktivität (mehr als 30 Tage) oder unangekündigter Abwesenheit von mehr als 2 Wochen, behält sich die Gildenleitung vor, den Status des Mitglieds auf den Status Inaktiv zurückzusetzen, was zur Folge hat, dass zum Beispiel nur eingeschränkter Zugriff zur Gildenbank möglich ist. Dies dient zum Schutz des Gildeneigentums vor Accountinhaberwechsel, sei es durch Diebstahl, oder Verkauf. Bei sehr langer Inaktivität (mehr als 90 Tage) oder unangekündigter Abwesenheit von mehr als 4 Wochen, behält es sich die Gildenleitung vor, einzelne Mitglieder aus Übersichtsgründen aus der Gilde zu entfernen. Eine Rückkehr und ein Wiedererwerb des Mitgliedsstatus ist in beiden Fällen nach einem Gespräch mit der Gildenleitung wieder möglich. Wir ersuchen unsere Mitglieder länger andauernde Inaktivität im Spiel, mit oder ohne Angabe von Gründen, im Forum im Vorhinein bekannt zu geben.